Manuell betriebene Rundbiegemaschine mit asymetrischer Walzenanordnung für Profiheimwerker, Werkstätten und Handwerksbetriebe.

 

Eigenschaften


  • Asymetrische Walzenanordnung zum bequemen Vorbiegen
  • Zum Konischrunden wird die Hinterwalze schräggestellt
  • Biegewalzen aus hochwertigem Stahl
  • Ausschwenkbare Oberwalze zur leichten Entnahme des fertigen Werkstückes
  • Unter- und Hinterwalze serienmäßig mit Drahteinlegerille ausgestattet
  • Optimales Preis-Leistungsverhältnis
  • Walzenantrieb erfolgt über ein Getriebe

Lieferbares Sonderzubehör:

  • Untergestell (Art.Nr.:06-6100)

Technische Spezifikationen

Walzenlänge 1000 mm 
Blechstärke max. 0,8 mm 
Walzendurchmesser 50 mm 
Länge 1500 mm 
Tiefe 270 mm 
Höhe * 370 mm 
Gewicht ca. 86 kg 
* ohne Untergestell